Wer schimpft am lautesten im Bundestag über die AfD?

Keine Frage, die AfD ist in vielen Hinsichten zu kritisieren. Bloß niemand von den Herrschaften aus diesem „hohen Haus“ stellt sich die Frage, wie diese Partei überhaupt erst so erstarken und in den Bundestag kommen konnte.

Das „AfD-Phänomen“

Es sind genau die Politiker der sogenannten „Wertegemeinschaft“, die diese Partei durch ihre Politik der Förderung des Raubtierkapitalismus erst zum Leben erweckt haben. Hätten sie eine Politik für das ganze Volk gemacht, die soziale Gerechtigkeit als eine Verpflichtung ansieht, dann gäbe es wahrscheinlich gar keine AfD oder sie wäre das, was sie eigentlich sein sollte, ein Vogelschiss in der politischen Geschichte Deutschlands. Als wäre der Rechtsextremismus eine Katastrophe, die über uns einbricht wie ein Naturphänomen. Als allererstes müssen sie sich und ihre Ideologie vom „Markt, der alles richtet“ in Frage stellen und ihre Fehler einsehen. Und genau da beginnt das Problem.


© post image ap

Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.