CDU – Die inszenierte Mitte

ManafEin Kommentar von Manaf Hassan zum Facebook-Post der CDU: Wir stehen zu unseren Werten und Grundsätzen

Dieses Bild mit folgendem Text hat die CDU auf ihrer offiziellen Seite geteilt. Ich finde sowohl das Bild als auch den Text so unglaublich arrogant, realitätsfern, heuchlerisch und respektlos. Ich erinnere daran, dass die CDU uns seit so vielen Jahren regiert.

CDU: Wir stehen zu unseren Werten und Grundsätzen

Klare Position unseres Generalsekretärs Paul Ziemiak: „Politische Mehrheiten ergeben sich nicht nur aus dem Addieren von Mandaten, sondern aus der Summe gemeinsamer Überzeugungen. Diese gibt es mit der Linkspartei nicht. Politisch gesehen sind Union und Linkspartei wie Feuer und Wasser.“ Quelle: www.faz.net

Christliches Menschenbild?

Welches genau? Dasjenige, in dem man radikale Islamisten in Syrien unterstützt (hat), die so viele Christen, Andersdenkende und Andersgläubige ermordet, vergewaltigt und versklavt haben? Oder dass man dem radikalen Islamismus in Deutschland eine so unfassbar große Plattform gibt, dass er für Christen, Juden, Atheisten und selbst für moderne, weltoffene Muslime gefährlich wird?

Eigenverantwortung und Gerechtigkeit?

Womöglich bald erst Rente mit 70 von der man dann auch noch kaum leben kann. Höchste Armutsquote seit Jahrzehnten. Wohnungsmangel und für den Mittelstand kaum mehr bezahlbare Mieten. Eins der schlechtesten Bildungssysteme Europas ohne Aussicht auf Besserung oder dringend notwendige Investitionen. Hohe Arbeitslosigkeit. Außenpolitik, die Terrorismus und Kriminalität im In- und Ausland fördert. Unmenschliche und gezielte Fluchtpolitik für Eigeninteressen.

Soziale Marktwirtschaft?

Wohl eher ungehemmter, hemmungsloser Kapitalismus, der die Reichen (Großunternehmen und Co.) auf Kosten des Mittelstands und der Unterschicht noch reicher werden lässt. Der Sozialstaat wird dadurch in der Form, in der er eigentlich fungieren soll, völlig untergraben. Die Bundesregierung mit der CDU ist vielmehr Komplize des ungehemmten Kapitalismus statt ein hemmender, sozialer Faktor für die Bevölkerung.

Verlässlicher Bündnispartner?

Wohl eher Mitläufer, Opfer und Marionette von Großkonzernen, Lobbyisten, einflussreichen Beratern mit Eigeninteressen sowie Warlords. Dadurch kaum unabhängige, eigene Politik mit Weitsicht und die Einhaltung von Wahlversprechen für das eigene Volk und für Frieden auf der Welt.

Taucht im Verfassungsbericht auf?

Ich möchte nur mal anmerken, dass die CDU-Ost (CDU der DDR) – die ebenfalls fragwürdige, demokratiefeindliche Methoden in der DDR anwendete einfach in die West-CDU übernommen wurde. Darüber redet heutzutage und komischerweise niemand mehr. Das sage ich ohne die „SED“ zu beschönigen.

Jubelt Diktatoren zu?

Ich erinnere hiermit gern daran, dass es die CDU ist, die beste Beziehungen zum brutalen Regime in Saudi-Arabien, zu Erdogan, zu Katar, Jordanien und einigen anderen pflegt. Sogar Waffen werden diesen in Unmengen geliefert, mit denen diese Diktatoren ihr Volk unterdrücken.

Man kann alles drehen und wenden, wie man möchte, nicht wahr liebe CDU ? Für mich ist diese Partei eine einzigartige Farce. Man denkt, man sei eine Volkspartei bzw. die Partei der Mitte. Dabei versucht man es einfach nur bestmöglich so zu inszenieren – trotz aller Widersprüche gelang dies bisher auch sehr gut. Aber es geht nun deutlich bergab. Die Menschen erkennen nun die Realität. Und das ist gut so. Für die Missstände in diesem Land ist die CDU hauptverantwortlich. Es waren ihre Entscheidungen, die uns hierher geführt haben.

Also nichts da mit „Wir stehen zu unseren Werten und Grundsätzen.“ Ihr steht für eure eigenen Werte und Grundsätze. Nicht für die des deutschen Volkes. Aber es stimmt. CDU und Linke sind wie Feuer und Wasser. DIE LINKE ist hier wahrscheinlich das Wasser, mit Störung in der Wasserversorgung, die die Brände der CDU ab und zu löscht. Die CDU gehört zu den besten, wenn es darum geht, andere zu diffamieren. Schön wie man mit großen Teilen der Wählerstimmen des Volkes umgeht. Gefühlt ist die CDU also – trotz Regierungspartei – nur Partei für einen Teil der Bevölkerung. Sowas nennt sich dann also „demokratisch“.

Die Antwort der Linken kam postwendend:

Die Linke: Wir stehen zu unseren Werten und Grundsätzen

M.H.


© header image dpa

Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.