Freiheit durch Sozialismus

Ein Artikel von Oskar Lafontaine Deregulierung, Privatisierung, Flexibilisierung: Für die Linke führen diese Strukturveränderungen der Gesellschaft eher zu Unfreiheit und sozialer Not, schreibt Oskar Lafontaine. Wer Schutzrechte außer Kraft setzt, schafft der Willkür der Stärkeren freie Bahn. Schlüsselbereiche der Wirtschaft sollen deshalb gesellschaftlicher Kontrolle unterworfen werden. Der globale Kapitalismus wird von immer mehr Menschen in … WeiterlesenFreiheit durch Sozialismus

Der Krieg ist allgegenwärtig

Oskar Lafontaine bei Stopp Ramstein 2019 Gestern habe ich vor der US-Airbase Ramstein gesprochen. Trotz sengender Hitze sind 5000 Menschen (Veranstalter) oder 3000 (Polizei) gekommen, um für den Frieden in der Welt zu demonstrieren. Wichtig war mir die Botschaft: Der Krieg ist heute allgegenwärtig. Jede Minute werden Menschen ermordet. Auch die von Deutschland befürworteten Wirtschaftssanktionen … WeiterlesenDer Krieg ist allgegenwärtig

Die verlogenen Kriege des Westens

Oskar Lafontaine zu Jürgen Todenhöfers Buch „Die große Heuchelei“ Bei dem am Sonntag geführten Gespräch (siehe meinen letzten Post) erzählten mir die Todenhöfers von ihrer Stiftung und wie sie Flüchtlingen in Deutschland und verletzten Kindern in den Kriegsgebieten helfen. Und sie erzählten mir, wie Teile der Medien nicht über ein Buch berichten wollen, das die … WeiterlesenDie verlogenen Kriege des Westens
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.